Veranstaltungen - Archiv

   < vorherige kalender
Übersicht Veranstaltungen 2011
Sie haben die Möglichkeit, sich die einzelnen Jahre anzeigen zu lassen.
Hier sind Sie in der Detailansicht.
Performance
10.Juli 20.00 h nächste >
 
 
"Susis & Gabis Salon - 100 Fragen an die Improvisation" 

 
Gabriele Reuter und Susanne Martin widmen sich auf verschiedenen Pfaden dem Phänomen der Improvisation: praktisch, tänzerisch, theoretisch, mit Zuschauerbeteiligung oder mit geladenen Gästen. Diesmal zu Gast: Rosalind Crisp, Joris Camelin, Mata Sakka, Luc Dunberry u.a.

„Wir verstehen unsere 3 Ausgaben bis zum Sommer als Pilotphase, wollen verschiedene Formate für Auseinandersetzung und Austausch erproben, zwischen Chaos und Plan, Spiel ohne Grenzen, Imprographie und Choreosation, nie gestellten dummen Fragen und beeindruckendem Spezialistentum.“

In 3 pilot editions in May, June and July Gabriele Reuter and Susanne Martin will test their Salon. In dialogue with invited guests and the audience these evenings revolve around the phenomenon of Improvisation as performance, choreography and research.

Susanne Martin performt international als Solistin und in Kollaboration mit Bronja Novak (Göteborg), Theater M21 (Göttingen) u.a. Zur Zeit macht sie einen PhD in Northampton, UK, in dem sie Improvisation als choreographische Praxis mit dem Befragen von Alterungsprozessen verbindet.

Gabriele Reuter ist Choreografin und Tänzerin in Berlin, London und Nottingham. Ihre Choreografien wurden auf verschiedenen internationalen Festival gezeigt, u.a. nottdance (UK), Springdance festival Utrecht, SpringLoaded at The Place London, idans Istanbul, Tanz Hoch Zwei Berlin. Gabriele war bis 2010 Teil des Organisationsteams der Impro-Reihe Freistil und ist Ko-Kuratorin des Workshop Programms der Tanzfabrik Berlin. www.gabrielereuter.de

Abendkasse 5,- €

Tanzfabrik Berlin/Kreuzberg
Möckernstr. 68, 10965 Berlin
zum Seitenanfang >
© 2002- Tanzfabrik. All rights reserved.